Badheizkörper für Zentralheizungsbetrieb oder bivalenten Betrieb

  • Badheizkörper für Zentralheizungsbetrieb oder bivalenten Betrieb
  • concept 200 Style, Serie I2S, asymmetrischer Badheizkörper für den Zentralheizungsbetrieb (zusätzliche Ausstattung mit Elektroheizstab) und für die Erwärmung von Handtüchern und Textilien. Gerade horizontale Flachprofilrohre 70 x 11 mm im Spezialschweißverfahren energiesparend mit den vertikalen Quadratrohren 40 x 40 mm wasserführend verbunden. Durchgehend regelmäßig angeordnete Horizontalrohre für das seitliche Einhängen von Handtüchern und Textilien. Badheizkörper ist über Kopf wendbar (wahlweise Anschlüsse links und Horizontalrohre nach rechts oder Anschlüsse rechts und Horizontalrohre nach links). Vertikal-Rohre im Abstand von 50 mm für Vor- und Rücklauf positioniert. Mit Anschlüssen DN 15 (1/2) x 50 mm einseitig unten und oben.
    Oberfläche umweltfreundlich, emmissionsfrei Epoxyd-pulverbeschichtet und bei ca. 180 Grd. C eingebrannt. Standardfarbton Weiß 9016, wahlweise andersfarbig gemäß concept-Farbpalette.
    Serienmäßiges Zubehör: 2 Entlüftungsstopfen DN 15 (1/2") und 4 stabile, montagefreundliche Befestigungen erfüllen AK3 nach VDI 6036, mit Sechskant-Holzschrauben und Dübeln.
    Entspricht den Richtlinien der gesetzlichen Unfall-Versicherer (GUV), Wärmeleistungen nach DIN EN 442-2, CE-Leistungserklärung nach EU-BauPVo
    Heizmedium Wasser
    max. zul. Betriebstemperatur 100 Grd.C
    max. zul. Betriebsüberdruck 4 bar
Art. Nr. {{column.title.ucfirst()}}
{{row[0]}} {{cell}}